Archiv für ‘kubanisches Recht’

Neues Kubanisches Ausreiserecht ab 2013

Januar 04, 2013 Von: RA Wänke Kategorie: kubanisches Recht

Ab 14.01.2013 benötigen die meisten kubanische Staatsangehörige für die Ausreise aus Kuba keine Ausreisegeenhmigung ( carta blanca )  und auch keine Einladung mehr aus dem Zielland. Es genügt der Pass und das Einreisevisum des Ziellandes. Das ist aber das Problem !!! Wie schon bisher werden die Visa z.B. von Schengenstaaten sehr restriktiv erteilt. Dies wird sich auch nicht ändern. Im Gegenteil. Aufgrund der erhöhtenm Nachfrage werden sicherlich noch weniger Visa erteilt. Zum Teil wurde für Länder, die bisher kein Visa forderten die Visapflicht eingeführt ( z.B. Ecuador ) oder es werden zeitweise gar keine Visa ausgestellt ( z.B. Mexiko ). Es hat sich daher für die kubanischen Staatsbürger nur wenig geändert. Lediglich die Kosten für die Einladung und die Ausreisegenehmigung sind entfallen. Dafür werden die Kosten für den Pass auf 100 cuc erhöht. Trotzdem bleibt unterm Strich ein plus !